Erstellung Dachstuhl

Heute wurde der Dachstuhl von der Fa. Borchard gezimmert. Leider lässt die Qualität zu wünschen übrig. Viele der Ankerschrauben mit denen der Dachstuhl an der DG-Decke befestigt ist sind lose. Und eine haben sie ganz vergessen.

Dann sollen laut Statik in sen Verbindungsblechen 20 Nägel pro Seite genagelt werden verbaut wurden aber nur 10!!!


Weitere Bilder gibt es auf der Bilderseite.

Dieser Beitrag wurde unter Dach veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Erstellung Dachstuhl

  1. Hi Andre,

    bei uns war ja auch die Firma Borchard am Werk. Ankerschrauben sind bei uns garnicht verbaut worden. Mir erscheint es auch so, dass viel zu wenig Verbindungswinkel eingebaut wurden.

    Ich muß mir dazu nochmal die Statik ansehen und das überprüfen.

    Im oberen Bereich des Dachstuhls überhaupt nicht!

    Mal schauen, wie ich damit klar komme.

    Viele Grüße
    Christian

    Wann folgen mal wieder Foto´s?

  2. admin sagt:

    Hallo Christian,

    besser wenn du das überprüfst. Die Zimmermänner haben anscheinend keine Statikpläne, die machen das wohl nach Gefühl.

    Habe auch schon ein schlechtes Gewisssen wegen der Bider… aber ich komme im moment echt nicht dazu, irgendwas ist immer.
    Es gibt noch viel im Haus zu tun, dann muss man auch noch einige Sachen dafür einkaufen usw…

    Habe aber schon Fotos geschossen auch vom Sockel der Dusche.

    Ciao Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.