Endlich Internet

Heute nach etwas mehr als 8 Wochen hat es die Telekom endlich geschafft nachdem der DSL-Port schon Wochenlang geschaltet ist mir die Zugangsdaten zukommen zu lassen.
Sie haben obwohl ich denen mehrmals gesagt habe das an der Anschlussadresse noch keiner wohnt die Daten immer wieder dorthin geschickt.

Aber die Odyssee Telekom war nicht nur die Falsche Adresse…
Es fing damit an das der von mir bestellte T-Home_Entertainment-Anschluss erst nach einer Leitungsmessung freigeschaltet werden kann.
Ich bekam dann auch recht schnell einen Termin wo der Telekomtechniker kommen sollte. Also einen Tag Urlaub genommen und wer kam nicht… stattdessen bekam ich eine SMS das der Telefonanschluss geschaltet wäre!?
Schön, nur bei mit im Haus hang nur das Schwarze Erdkabel der Telekom, kein Anschlusskasten, keine Telefondose.
Ein Anruf bei verschiedenen Telekomhotlines ergab das natürlich keiner zuständig ist. Aber sie würden morgen einen Telekomtechniker schicken. Also noch einen Tag Urlaub. Aber der Techniker kam wieder nicht…
Also wieder Telekomhotline-Maraton… man versprach mir das sich der Techniker welcher den Anschlusskasten setzt meldet.
Ein paar Tage später meldete sich ein anderer Techniker und sagte das die Techniker welche die Anschlusskästen setzen in den nächsten Wochen keine Zeit haben. Nachdem ich ihn gebeten habe die Telefondose doch einfach mit Lüsternklemmen am Erdkabel anzuschließen sagte er mir einen Termin an dem er kommen würde.
Und diesmal kam er wirklich und schloss die Telefondose mit Klemmen am Erdkabel.
Damit konnte ich schon mal Telefonieren aber wie oben schon geschrieben fehlen mir die Zugangsdaten fürs Internet.
Die Messung der Leitung hatte ergeben das zwar DSL16000 möglich wäre aber kein T-Home-Entertainment.
Also habe ich einen DSL6000 Anschluss geordert, ich sehe es nicht ein für einen DSL16000 bei weniger Leistung den gleichen Preis wie für einen Entertainment Anschluss zu Zahlen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.