Endlich Internet

Heute nach etwas mehr als 8 Wochen hat es die Telekom endlich geschafft nachdem der DSL-Port schon Wochenlang geschaltet ist mir die Zugangsdaten zukommen zu lassen.
Sie haben obwohl ich denen mehrmals gesagt habe das an der Anschlussadresse noch keiner wohnt die Daten immer wieder dorthin geschickt.

Aber die Odyssee Telekom war nicht nur die Falsche Adresse…
Es fing damit an das der von mir bestellte T-Home_Entertainment-Anschluss erst nach einer Leitungsmessung freigeschaltet werden kann.
Ich bekam dann auch recht schnell einen Termin wo der Telekomtechniker kommen sollte. Also einen Tag Urlaub genommen und wer kam nicht… stattdessen bekam ich eine SMS das der Telefonanschluss geschaltet wäre!?
Schön, nur bei mit im Haus hang nur das Schwarze Erdkabel der Telekom, kein Anschlusskasten, keine Telefondose.
Ein Anruf bei verschiedenen Telekomhotlines ergab das natürlich keiner zuständig ist. Aber sie würden morgen einen Telekomtechniker schicken. Also noch einen Tag Urlaub. Aber der Techniker kam wieder nicht…
Also wieder Telekomhotline-Maraton… man versprach mir das sich der Techniker welcher den Anschlusskasten setzt meldet.
Ein paar Tage später meldete sich ein anderer Techniker und sagte das die Techniker welche die Anschlusskästen setzen in den nächsten Wochen keine Zeit haben. Nachdem ich ihn gebeten habe die Telefondose doch einfach mit Lüsternklemmen am Erdkabel anzuschließen sagte er mir einen Termin an dem er kommen würde.
Und diesmal kam er wirklich und schloss die Telefondose mit Klemmen am Erdkabel.
Damit konnte ich schon mal Telefonieren aber wie oben schon geschrieben fehlen mir die Zugangsdaten fürs Internet.
Die Messung der Leitung hatte ergeben das zwar DSL16000 möglich wäre aber kein T-Home-Entertainment.
Also habe ich einen DSL6000 Anschluss geordert, ich sehe es nicht ein für einen DSL16000 bei weniger Leistung den gleichen Preis wie für einen Entertainment Anschluss zu Zahlen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kamin Tag3

Heute wurde der Kamin noch verputzt und sieht nun so aus:

Veröffentlicht unter Innenausbau, Kamin | Hinterlasse einen Kommentar

Kamin Tag 2

Heute wurden der Kamin bis zur Decke fertig gemauert.

Veröffentlicht unter Innenausbau, Kamin | Hinterlasse einen Kommentar

Kamin Tag 1

Heute haben wir uns den Aufbau des Kamins vorgenommen. Dank der DVD wo man den Aufbau im Video sehen kann ist er mit etwas Handwerklichen Geschick auch selbst durchzuführen. Wenn man schon mal gemauert und verputzt hat kann man es gut selber machen.
Doch kleinere Probleme gab es auch. So war der Anschluss der Außenluft etwas kniffelig da das zugehörige Anschlussrohr des Kamineinsatzes sehr nah am Stutzen des Kamins stand.
Dort musste noch eine Stellklappe und das flexible Anschlussrohr dazwischen mussten.
Da haben wir das Rohr der Stellklappe gekürzt und auf der anderen Seite aufgeweitet so das es über das Anschlussrohr des Heizeinsatzes passte. Trotzdem war das Anschließen des flexiblen Rohres noch ein wenig tricky.
Auch der Rauchrohranschluss hat ein wenig gedauert da das Ausrichten der Rohrstücke auch nicht leicht war. Die beweglichen Verbindungen klemmten doch ein wenig.


Veröffentlicht unter Innenausbau, Kamin | Hinterlasse einen Kommentar

Elektrik Garage

Heute wurde dann auch die Elektroinstallation in der Garage in Betrieb genommen.
Damit ist die Elektrik erst mal komplett.

Veröffentlicht unter Garage | Hinterlasse einen Kommentar

Elektrik Keller 4

Heute hat der Elektriker alles angeschlossen, endlich gibt es auch im Keller Strom und Licht.

Hier sieht man den Anschlusskasten:

Lampe im Kellervorraum:

So sieht mein Werkraum aus:


Der große Kellerraum:


Der kleine Kellerraum:



Der Waschkeller:



Die Heizungssteuerung:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Elektrik Keller 3

Heute heißt es Kabelziehen man glaubt gar nicht wie viel man braucht… ich habe ca. 200m dreiadrig und 50m fünfadrig verlegt.
Jetzt ist alles für morgen vorbereitet so das der Elektriker alles anschließen kann.

Veröffentlicht unter Keller | Hinterlasse einen Kommentar

Elektrik Keller 2

Bohren, bohren und nochmal bohren… um die ganzen Kabelkanäle, Lampen, Steckdosen und Schalter zu befestigen mussten ca. 300 Löcher gebohrt werden.
Mein Bohrhammer hat sich schon verabschiedet… für solch einen Einsatz ist das No-Name Gerät einfach nicht gemacht.

Veröffentlicht unter Keller | Hinterlasse einen Kommentar

Elektrik Keller

Nach der Garage kommt nun die Elektrik im Keller dran.
Zuerst haben wir noch die Türrahmen montiert, da dort die Kabelkanäle lang laufen.
Dann hieß es Bohren was die Maschine her gab. Wir haben trotzdem nur den Waschkeller geschafft mit Schaltern, Steckdosen, Kabelkanälen und einer Lampe auszustatten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Elektrik Garage

Heute habe ich das Versorgungskabel in die Garage gelegt und anschließend in der Garage einige Schalter, Steckdosen und Kabel verlegt.
Jetzt braucht der Elektriker nur noch alles anzuschließen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar